Bürgerenergiegesellschaften – Enabler für die Energiewende

Bürgerenergiegesellschaften werden häufig aus lokalen oder regionalen Initiativen heraus gegründet, mit der Idee, den Ausbau von erneuerbaren Energien für die eigene Region voranzutreiben. Laut Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) müssen Bürgerenergiegesellschaften aus mindestens zehn natürlichen Personen als stimmberechtigte Mitglieder oder Anteilseignern bestehen, bei denen mindestens 51 % der Stimmrechte bei natürlichen Personen liegen. Kein Mitglied darf dabei mehr […]

Digitalisierungsbarometer 2020: Fortschritt der Digitalisierung in der Energiewende

SmartBlog

Worum geht es? Zum dritten Mal veröffentlicht EY das Barometer Digitalisierung der Energiewende und kam zu dem Ergebnis, das sowohl spürbare Fortschritte aber auch neue Hindernisse bei Regulierung und Umsetzung vorherrschen. Das Barometer bewertet den Fortschritt der Digitalisierung der Energiewende. Dafür werden diverse Indikatoren zu acht Schlüsselfaktoren zusammengefasst. Der Barometer-Gesamtwert lag 2020 bei 44 von […]